Seite zu groß?
 Der Gepard hat gemeint, diese Seite sei zu groß, um noch sinnvoll auf einem Endgerät dieser Größe dargestellt zu werden. Und nun?

FAQ

In den FAQ suchen:

Zu viele Fragen und zu wenig Geduld, diese alle nach den gewünschten Informationen zu durchsuchen? Na dann nimm die Abkürzung und gib schon Deine Sucheworte ein.


Hier gibt es nun eine willkürliche Sammlung von Antworten auf verschiedenste Fragen rund ums Katzenthema. Die manchmal doch recht kuriosen Fragen kehren wiederholt in unterschiedlichsten Plattformen des Internets auf - Grund genug also, diese näher zu betrachten und wenn möglich zu beantworten.

Ob man nach dem Beantworten mancher der Fragen wirklich schlauer ist, weiß ich nicht. Zumindest hätte man die Möglichkeit, beim nächsten Stammtisch mit Randinformationen aufzuwarten, die keiner braucht.

 

Katzen-FAQ:

Ist es wahr, dass sich Löwen bis zu 50 mal am Tag paaren?

So ist es. Aber würden fünf bis zehn Begegnungen am Tag nicht auch genügen, um die Katze mit Nachwuchsfreuden zu bedenken?

Im Falle der Katzen vermutlich nicht. Katzen sind gemeinhin Einzelgänger und beanspruchen riesige Territorien für sich. Gleichartige Katzen leben oft kilometerweit von einander getrennt, sodass die Nachricht der Paarungswilligkeit selbst bei enthusiastischsten Markierungsarbeiten nicht immer körperwarm an interessierte Kater gelangt. Das stellt den Erfolg einer späteren Paarung in Frage, denn der Zeitraum zwischen einer Ovulation und einer möglichen Befruchtung ist bei Säugetieren nicht so groß als dass man noch tagelang Verstecken im Unterholz spielen könnte.

Und nun? Die Natur wäre nicht die Natur, wenn es hierfür keine Lösung gäbe. Katzen haben einfach keinen spontanen Einsprung. Aha. Wenn das Ei nicht völlig unwillkürlich und zeitgebunden springt, ist man auch nicht an das kleine Zeitfenster gebunden und hat innerhalb der mehrtägigen Rolligkeit noch gute Chancen auf eine Trächtigkeit. Schlau gedacht. Da es ohne Eizelle trotzdem nicht geht, diese sich aber wie gesagt nur in äußerst seltenem Falle freiwillig ihrer Bestimmung stellt, muss ein Reiz her.

Dieser Reiz ist bei Katzen die Paarung selbst. Allerdings provoziert längst nicht jede geschlechtliche Begegnung einen Eisprung, sodass Kater in den folgenden Tagen arg gefordert ist und durch die Paarungsäufigkeit an seine konditionellen Grenzen gebracht wird. Entgegen den Vermutungen, ist der Spaß der Paarung auch für das Weibchen recht überschaubar, denn die Penisspitze des Katers ist mit mehreren hundert Hornpapillen besetzt, die in ihrer nach hinten gerichteten Anordnung wie Widerhaken wirken und den Paarungsreiz für die Katze noch etwas eindringlicher gestalten. So nimmt man an, dass überhaupt erst die Kombination aus den vielen Paarungen, dem Kopulationsschmerz und den ritualisierten Handlungen, wie Nachenbiss und Prankenhiebe zu einem Eisprung führt.

Einmal ist also keinmal (siehe auch: Sexualität unter Grosskatzen).

Allgemein

  • Ist der Nebelparder eine Großkatze?

    Was bereits beim Sumatra-Tiger funktionierte, klappt auch beim Nebelparder, denn Untersuchungen der DNA dieser Tiere belegen, dass der Nebelparder in die Gattung der Panthera gezählt werden müsste....
  • Warum haben Katzenmännchen Widerhaken an ihrem Penis?

    Nicht etwa dazu gedacht, das Liebesgebaren der Katzen um diese Nuance zu bereichern, bekräftigen die als Widerhaken wirkenden Hornpapillen an der Penisspitze des Katers den Paarungsreiz und sorgen...
  • Wieso hat meine Katze nur 18 Krallen?

    Vier Pfoten * fünf Zehen = 20 Krallen. Mathematisch korrekt, allerdings stimmt die Annahme der fünf Krallen pro Pfote nicht. Tatsächlich haben Katzen nur 18 Krallen, da die dem Daumen entsprechende...
  • Wieso schnurrt meine Katze immer?

    Schnurren ist eine Form der Kommunikation die in den meisten Fällen Ausdruck einer gewissen Zufriedenheit ist. Katzen schnurren, wenn sie als Kleintiere von der Mutter gesäugt werden. Sie schnurren...

Geparden

  • Kann ein Gepard schneller sein als ein Porsche?

    Kurz gesagt: nein. Dabei ist es fast schon egal, welches Auto man als Vergleich hernähme - selbst ein Fiat Panda (auch wenn das nicht so klingt ;) wäre vermutlich schneller. Vermutlich käme das...
  • Wie hoch ist der Puls eines Geparden?

    Geparden haben im Ruhezustand eine Atem-Frequenz von 60 Zügen pro Minute. Während der Jagd kann diese bis auf das Zweieinhalbfache ansteigen. Ähnlich rasant ist der Puls des Geparden, der...
  • Wie schnell kann ein Gepard werden?

    Wenn ich's wüsst', könnt' ich's euch sagen. Nein, im Ernst, die Aussagen über die Maximalgeschwindigkeit eines Geparden reichen von "schlappen" 90km/h bis hinauf zu wilden 120 km/h. Geläufiger sind...

Löwen

  • Gibt es amerikanische Löwen?

    Wenn wir nicht gerade von der Football-Mannschaft sprechen, dann nicht mehr. „Nicht mehr“ heißt aber, dass es auch auf dem amerikanischen Kontinent Löwen gab, die den afrikanischen, noch heute...
  • Ist es wahr, dass sich Löwen bis zu 50 mal am Tag paaren?

    So ist es. Aber würden fünf bis zehn Begegnungen am Tag nicht auch genügen, um die Katze mit Nachwuchsfreuden zu bedenken? Im Falle der Katzen vermutlich nicht. Katzen sind gemeinhin Einzelgänger...
  • Wie oft paaren sich Löwen?

    Ich verweise der Einfachheit halber auf die Frage: "Ist es wahr, dass sich Löwen bis zu 50 mal am Tag paaren? (/faq-und-lexikon/faq/)", denn diese ist nicht allein Antwort auf diese hier sondern...

Tiger

  • Ist der Sumatra Tiger eine Großkatzenart?

    Erst kürzlich war in verschiedenen Zeitschriften nachzulesen, dass der Sumatra-Tiger eigentlich keine Tiger-Unterart ist. Anhand gentechnischer Untersuchungen war festzustellen, dass der...

Weitere Informationen

 

Verwandte Themen

Das könnte Dich interessieren:

 

Themenverwandte Artikel:

 
Nach oben bewegen
Nach unten bewegen
 

Copyright 2000-2018 - Kidogo Gepard

This page uses valid CSSExterner Verweis in a XHTML 1.0 StrictExterner Verweis document type.
Page generation time: 0.1233 Seconds (27 Queries)

 
 

Die Datenbank wird durchsucht...

Die Datenbank wird durchsucht...